- Werbung -

Rumänien: Präsident Johannis unterzeichnete Gesetz über Gedenktag für verfolgte Christen

0
Bukarest, 19.07.20 (poi) Der rumänische Staatspräsident Klaus Johannis hat am Donnerstag das Ende Juni vom Parlament beschlossene Gesetz unterzeichnet, mit dem der 16. August...

Metropolit Arsenios: 6. Januar ist ein „Fest des Lichts“

0
Wien, 06.01.18 (poi) Als ein „Fest des Lichtes“ hat Metropolit Arsenios (Kardamakis) am Samstag bei der festlichen Liturgie in der Wiener orthodoxen Dreifaltigkeitskathedrale den...

Griechenland: Orthodoxe Kirche kritisiert neues Gendergesetz

0
In der Diözese Kalavryta der Griechischen Orthodoxen Kirche haben während einer Woche die Kirchenglocken aus Protest gegen ein neues Gendergesetz geläutet. Unter der Führung...

Trauer um den serbisch-orthodoxen Patriarchen Irinej

0
Belgrad, 20.11.20 (poi) Die serbisch-orthodoxe Kirche und das ganze serbische Volk trauern um Patriarch Irinej, der am Freitagmorgen einer Covid-19-Infektion erlegen ist. Der serbisch-orthodoxe...

Ausstellungen in Moskau und Rom verweisen auf Annäherung zwischen Russland und...

0
Moskau-Rom, 23.12.17 (poi) Zwei neue Ausstellungen in Moskau und Rom verweisen auf die Annäherung zwischen römisch-katholischer und russisch-orthodoxer Kirche bzw. zwischen Russland und dem...

Zypern: Doch keine Anerkennung der neuen ukrainischen Kirche, nur ja zur...

0
Nicosia, 25.11.20 (poi) Die Auseinandersetzung um die Anerkennung der neuen „Orthodoxen Kirche der Ukraine“ endete am Mittwoch im Heiligen Synod der orthodoxen Kirche von...

100 katholische Priester aus der Diözese Rom pilgern nach Moskau

0
Rom-Moskau, 30.04.19 (poi) 100 katholische Priester aus der Diözese Rom besuchen derzeit unter Leitung von Kardinal-Vikar Angelo De Donatis die russische Hauptstadt. Die bis...

Frankreich: Weiterhin ungewisse Zukunft des Pariser Exarchats

0
12.09.2019 (NÖK) Die zukünftige Ausrichtung des „Erzbistums der orthodoxen Gemeinden russischer Tradition in Westeuropa“ ist weiterhin offen. An der außerordentlichen Generalversammlung des früheren Exarchats...

Orthodoxer Theologe: „Religiös“ begründete Gewalt ist Missbrauch

0
Graz, 6.11. 20 (poi) Für die orthodoxe Kirche gibt es zum Dialog der Religionen keine Alternativen. Das hat der Grazer orthodoxe Theologe em. Prof....

Bulgarien: Neues Religionsgesetz verabschiedet

0
24. Januar 2019 (NÖK) Kurz vor Weihnachten hat das bulgarische Parlament ein neues Religionsgesetz verabschiedet. Dabei handelt es sich um die überarbeitete Fassung eines...

BELIEBT

Translate »