Neueste Beiträge

Serbische Kirche weist Vorwürfe gegen Kloster Decani im Kosovo zurück

0
Belgrad, 15.4.21 (poi) Die Serbisch-orthodoxe Kirche hat jüngste Kritik von kosovarischer Seite am Kloster Decani und an seinem Abt Sava (Janjic) "mit Empörung" zurückgewiesen. In einer auf der Website des Belgrader Patriarchats veröffentlichten Stellungnahme...

Osterdatum: Wiener Ostkirchen-Expertin Riedl bringt sich in Debatte ein

0
Rom, 09.04.21 (poi) Seit sich der orthodoxe Erzbischof Job (Getcha), Ständiger Vertreter des Patriarchats von Konstantinopel beim weltweiten Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK), vor einigen Wochen für einen gemeinsamen Ostertermin von Ost- und Westkirche...

Serbien: Hl. Synod kritisiert Gesetzesentwurf über gleichgeschlechtliche Partnerschaften

0
8. April 2021 (NÖK) Der Hl. Synod der Serbischen Orthodoxen Kirche (SOK) hat sich kritisch zu einem Gesetzesentwurf über gleichgeschlechtliche Partnerschaften geäußert. Der Vorschlag sei für die SOK „inakzeptabel“, da die große Mehrheit seiner...

Slowakei: Orthodoxe Kirche kritisiert Corona-Maßnahmen

0
8. April 2021 (NÖK) Auch die orthodoxe Kirche in der Slowakei hat sich kritisch zu den Corona-Maßnahmen der Regierung geäußert. Die Einschränkungen würden ohne Austausch mit den Religionsgemeinschaften beschlossen, aber das liturgische und pastorale...

Russland: Initiative zum Verbot der Leihmutterschaft

0
8. April 2021 (NÖK) Der Verband orthodoxer Frauen hat über 55‘000 Unterschriften gesammelt, um in Russland die Leihmutterschaft zu verbieten. In der Petition, die der Verband Ende März dem Duma-Abgeordneten Nikolaj Zemtsov übergab, fordert...

Russland: Aberkennung der Priesterwürde von Erzdiakon Kurajev vorerst ausgesetzt

0
8. April 2021 (NÖK) Der russische Patriarch Kirill hat das Urteil des Eparchialgerichts der Stadt Moskau, dem prominenten Erzdiakon Andrej Kurajev die Priesterwürde abzuerkennen, bestätigt. Allerdings hat er die Umsetzung des Urteils vorübergehend ausgesetzt,...

Wege der Hoffnung und des Friedens: Konflikte in Berg-Karabach im literarischen Spiegel des...

0
Online-Veranstaltung am Freitag, 7. Mai 2021, 19 Uhr Mit Navid Kermani, Dr. Harutyn Harutynyan, Dr. Einura Jivazada und Ernst von Waldenfels Wie gehen wir mit Anderssein um? Welche Grenzen ziehen wir, um Identität zu schaffen? Wie...

Istanbul: Orthodoxer Märtyrer-Patriarch Gregorios V. vor 200 Jahren hingerichtet

0
Istanbul, 12.04.21 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. hat am Wochenende in besonderer Weise eines heilig gesprochenen Vorgängers gedacht: des Märtyrer-Patriarchen Gregorios V., der vor genau 200 Jahren, am 10. April 1821, in Istanbul...

Patriarch Ilia II. mit Abstand populärste Persönlichkeit Georgiens

0
Tiflis, 07.04.21 (poi) Patriarch Ilia II., Oberhaupt der Georgischen Orthodoxen Kirche, bleibt die mit Abstand populärste Persönlichkeit Georgiens. Das geht aus einer aktuellen repräsentativen Umfrage hervor, wie das orthodoxe Internetportal "orthochristan" (Mittwoch) berichtete. Demnach...

Prof. Larentzakis: Zwischen Ost- und Westkirche gab es nie ein endgültiges Schisma

0
Graz, 05.04.21 (poi) Zwischen Katholischer und Orthodoxer Kirche hat es "nie ein großes endgültiges Schisma" und keine gegenseitige gültige kirchliche Verurteilung gegeben - und es sei auch keine offizielle große Spaltung vollzogen worden. Das...