Kaukasus-Konflikt: Georgischer Patriarch dankt Moskauer Patriarchen für Unterstützung

0
Moskau/Tiflis, 02.12.21 (poi) Patriarch Ilia II., Oberhaupt der Georgisch-orthodoxen Kirche, hat in einem offiziellen Schreiben dem Moskauer Patriarchen Kyrill dafür gedankt, dass dieser nicht am kirchenrechtlichen Status von Abchasien und Südossetien rüttelt. "Ich möchte...

Orthodoxer Theologe und Generalsekretär des Weltkirchenrats Sauca als Friedensstifter ausgezeichnet

0
Oslo/Genf, 01.12.21 (poi) Der orthodoxe Theologe und Generalsekretär des Weltkirchenrats (ÖRK), Prof. Ioan Sauca, ist in diesen Tagen in Oslo mit dem "Bridge Builder Award" für Beiträge zum Welt-Gemeinwohl ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde...

Athen: Griechische Staatsspitze würdigt Patriarch Bartholomaios

0
Athen/Istanbul, 26.11.21 (poi) Patriarch Bartholomaios I. hat am Donnerstag einen mehrtägigen Besuch in Griechenland beendet. Offizieller Anlass des Besuchs war das 30-jährige Amtsjubiläum des Patriarchen. Bei einem Festakt am Mittwoch in Athen würdigten die...

„Forum Syriacum“ nimmt Synodalität in den Blick

0
Wien, 24.11.21 (poi) Das "Forum Syriacum" der Stiftung PRO ORIENTE nimmt künftig das Thema Synodalität verstärkt in den Blick. Das hat der Vorsitzende des Forums, der Salzburger Ostkirchenexperte Prof. Dietmar Winkler, betont. Das Forum...

Belgrad: Gedenken an Patriarch Irinej

0
Belgrad, 23.11.21 (poi) Vor einem Jahr, am 20. November 2020, ist der serbisch-orthodoxe Patriarch Irinej verstorben. Am Jahrestag seines Todes stand sein Nachfolger Patriarch Porfirije in der Krypta der Belgrader Sava-Kathedrale einem Gedenkgottesdienst vor....

Belarus: Kirchen rufen zur Unterstützung der Migranten an der Grenze auf

0
18. November 2021 (NÖK) Angesichts der dramatischen Lage der Flüchtlinge im Grenzgebiet von Belarus und Polen haben die Oberhäupter der vier größten Religionsgemeinschaften in Belarus einen Appell an europäische Politiker und Gläubige gerichtet, die...

Russland: Orthodoxe Kirche offen für Digitalisierung gewisser Bereiche

0
18. November 2021 (NÖK) Vladimir Legojda, der Leiter der Synodalabteilung für die Beziehungen der Kirche zur Gesellschaft und den Medien, hat die Verwendung neuer Technologien in der Russischen Orthodoxen Kirche (ROK) begrüßt. Eine gänzliche...

Russland: ROK zufrieden mit UN-Einschätzung zu Religionsfreiheit in Ukraine

0
18. November 2021 (NÖK) Metropolit Ilarion (Alfejev), der Leiter des Außenamtes des Moskauer Patriarchats, hat einen Bericht des UN-Menschenrechtskomitees zur Ukraine begrüßt. Die kritische Beurteilung zur Religionsfreiheit lobte er im Namen der Russischen Orthodoxen...

Kirche in Griechenland stärkt Patriarch Bartholomaios den Rücken

0
Athen, 22.11.21 (poi) Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. ist am Samstag zu einem mehrtägigen Besuch in Griechenland eingetroffen. Auf dem Programm des Patriarchen stehen bis 25. November zahlreiche kirchliche, aber auch politische Begegnungen, Besuche...

USA: Historische Begegnung der katholischen und orthodoxen Bischöfe

0
Washington, 19.11.21 (poi) Die US-Bischofskonferenz ist diese Woche zu ihrer Herbstvollversammlung in Baltimore zusammengekommen. Während die mediale Öffentlichkeit ganz auf die kontroverse bischöfliche Debatte rund um den Eucharistieempfang bzw. die Verabschiedung eines entsprechenden Dokuments...