Serbischer Patriarch in Slowenien

Zum Auftakt Besuch im Küstenland – Segnung des Bauplatzes für eine neue serbisch-orthodoxe Kirche in Koper/Capodistria

0
418
Foto: © Mrwho00tm (Quelle: Wikimedia, Lizenz: Creative Commons CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication)

Laibach, 20.05.18 (poi)  Der serbisch-orthodoxe Patriarch Irinej besucht derzeit Slowenien. In Begleitung des serbisch-orthodoxen Metropoliten von Zagreb und Ljubljana (Laibach), Porfirije (Peric), begann der Patriarch seinen Besuch im Küstenland, in Koper/Capodistria.  Bürgermeister Boris Popovic begrüßte den Patriarchen und seine Delegation im Rathaus und informierte über die Situation der serbischen Minderheit. Patriarch Irinej segnete im Anschluss den Bauplatz, an dem eine neue serbisch-orthodoxe Kirche entstehen soll.